normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
07842 1040
Link verschicken   Drucken
 

Das Mitarbeitergespräch

Mitarbeitergespräche helfen, einen offenen und wertschätzenden Umgang miteinander zu pflegen. Die Leitung gibt Raum, um sich über grundlegende Fragen auszutauschen und auseinanderzusetzen mit dem Ziel, gemeinsam erfolgreich zu arbeiten. Beim Mitarbeitergespräch wird die Arbeit im Allgemeinen thematisiert. Es wird rückblickend das vergangene Jahr reflektiert, ebenso wird Rückmeldung durch Anerkennung gegeben und konstruktive Kritik angebracht. Das Mitarbeitergespräch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter wird bei uns als ein Instrument benutzt, in dem die Beteiligten regelmäßig oder bei Bedarf spezifische Inhalte, wie Leistungsbeurteilungen, Weiterbildung, persönliche Rückmeldungen, offene Fragen, Entwicklungsmöglichkeiten, besprechen. Je nach Inhalt und Zielsetzung gibt es verschiedene Formen des Mitarbeitergesprächs, wie z. B. das Entwicklungsgespräch, das Beurteilungsgespräch, das Kritikgespräch oder das Zielvereinbarungsgespräch.

 

Das Zielvereinbarungsgespräch ist ein Motivationsgespräch zwischen Vorgesetztem und Mitarbeiter, bei welchem erreichbare Ziele und Schwerpunkte für das kommende Jahr vereinbart werden. Das Gespräch fördert zugleich die gegenseitige wertschätzende Zusammenarbeit. In unserer Einrichtung führt die Leitung das Gespräch regelmäßig mindestens einmal im Jahr mit jedem Mitarbeiter durch. Es ist eine Methode, um konkrete Ziele für die Arbeit zu vereinbaren, dem Mitarbeiter für die erbrachte Leistung Anerkennung und Rückmeldung zu geben und die Richtung für die Weiterentwicklung des Mitarbeiters aufzuzeigen.

 

Die Zielvorstellungen für einen festgelegten Zeitraum sollten präzise formuliert, messbar, anspruchsvoll, realistisch und terminiert sein, sonst sind sie nicht überprüfbar. Anschließend wird ein Blick in die Zukunft gerichtet und gemeinsam Entwicklungs- und Fördermöglichkeiten diskutiert. Im nächsten Zielvereinbarungsgespräch fängt man mit dem Ergebnisgespräch an, das die Bewertung des Zielerreichungsgrades aus Sicht des Mitarbeiters und aus Sicht der Leitung aufzeigt.

 
Kath. Kindergarten St. Josef
Schulstr. 30
77876 Kappelrodeck

Tel.:

Fax.:

Email:

078 42 / 10 40

078 42 / 99 58 29

 
 
 
Regelgruppe (RG):

Mo – Do

 

Fr 

08:00 Uhr – 12:30 Uhr

14:00 Uhr – 16:30 Uhr

08:00 Uhr – 12:30 Uhr

Verlängerte Öffnungszeit (VÖ):
Mo – Fr 07:30 Uhr – 14:00 Uhr